Apulien und Basilikata

Apulien und Basilikata sind landschaftlich sehr unterschiedlich. Der Stiefelabsatz zeigt sich weitgehend flach, recht dicht besiedelt und landwirtschaftlich stark genutzt. Basilikata, das bis an das Thyrenische Meer reicht, ist trockener, mit zum Teil recht dramatischer Bergwelt. Angelo Lanzillotta ist Autor dieser sehr umfangreichen Szenerie. Die Binnengewässer - in der Regel Stauseen - sind unterschiedlich umgesetzt: die einen sind als Wasserflächen auch landbar, andere nicht. Dort blieben dann die schillernden Originalfarben der Luftfotos erhalten. Südlich schließt nahtlos die Szenerie Kalabrien an.

Autor: Angelo Lanzillotta. 7 Dateipakete:
Puglia & Lucania 1 - Lecce.zip,
Puglia & Lucania 2 - Brindisi.zip
Puglia & Lucania 3 - Taranto.zip
Puglia & Lucania 4 - Bari.zip
Puglia & Lucania 5 - Matera.part1.zip
Puglia & Lucania 5 - Matera.part2.zip
Puglia & Lucania 6 - Potenza.zip
Erscghienen 04 2006.
Alle bei
Avsim zu finden.
Wichtig: Für eine optimale Darstellung muss das Italymesh2004 von Pietro Mauri installiert werden.

Brindisi

Teststrecke

0

1

2

3

Taranto

Taranto

4

5

6

7

Südlich von Taranto

Golf von Taranto

8

9

10

11

Golf von Taranto

erste Hügel

12

13

14

15

Lago di San Giuliano

Crispiano ?

16

17

18

19

Lago di Gannano

Richtung Bassilikata

Stausee Monte Cotugno

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35